Schokomousse mit Ingwer-Topping

Posted on 5. April 2012

1


Zutaten für 4 Portionen

250g dunkle Schokolade mit hohem Kakaoanteil
1/4 l Schlagobers
5 Eiweiß
50g feinen Kristallzucker
100ml Kokosmilch
4 TL flüssige Marmelade (je nach Saison oder Geschmack)
1 EL geriebene weiße Schokolade

für das Topping:

50g dunkle Schokolade (75% und darüber Kakaoanteil)
30g frischer Ingwer, im Mixer püriert
10ml Kokosmilch

Zubereitung:

Die dunkle Schokolade schmelzen (Mikrowelle oder Wasserbad) Obers schlagen, Eiweiß und Zucker zu Schnee schlagen

(Zimmertemperatur ist wichtig beim Eiweiß).  Dannach den Schnee mit dem Schlagobers vermischen

und vorsichtig die Schokolade mit einem Schneebesen

unterheben. Zum Schluss noch die Kokosmilch unterheben. Nur so viel Kokosmilch unterheben, dass Schokomousse nicht zu flüssig ist. In Gläser abfüllen und mindestens eine Stunde kaltstellen.

Nach dem kalt stellen alle Zutaten für das Topping mischen und erst unmittelbar vor dem Servieren zuerst die Marmelade und dann das Topping darüber gießen. Mit weißer geriebener Schokolade garnieren.

Wir haben noch eine reife Mango aufgeschnitten und auf jedem Teller angerichtet und mit Zitronenmelisse und ein wenig Kokosraspeln garniert.

Advertisements